FIS-RENNEN RIESENSLALOM
11. - 12. JANUAR 2022
HOCH-YBRIG

RLZ Hoch-Ybrig
Swiss Ski Leistungszentrum
 

PROGRAMM

SONNTAG
9. JANUAR 2022
 

15.00 - 19.00 Uhr

Akkreditierung bei den durch das regionale Verkehrsbüro Ybrig zugewiesenen Hotels; Bezug der Unterkünfte


20.00 Uhr

Mannschaftsführersitzung (Bestimmung der Jury, Kurssetzer und Startnummernauslosung) im Hotel Minster in Unteriberg

MONTAG
10. JANUAR 2022
 

VERSCHOBEN AUFGRUND DES NEBELS AUF 11.-12. JANUAR 2022

18.00 Uhr

Mannschaftsführersitzung (Bestimmung der Jury, der Kurssetzer und Startnummernauslosung) im Hotel Minster in Unteriberg

DIENSTAG
11. JANUAR 2022
Nr. 0596

08.45 - 09.15 Uhr

Besichtigung 1. Lauf


10.00 Uhr

Start 1. Lauf 

12.00 - 12.30 Uhr

Besichtigung 2. Lauf

13.15 Uhr

Start 2. Lauf 

ca. 14.45 Uhr

Siegerehrung ca. 30 Minuten nach Schluss des 2. Laufes auf der Terrasse
des Restaurants Bärghus

18.00 Uhr

Mannschaftsführersitzung (Bestimmung der Jury, der Kurssetzer und Startnummernauslosung) im Hotel Minster in Unteriberg

MITTWOCH
12. JANUAR 2022
Nr. 0595
 

08.45 - 09.15 Uhr

Besichtigung 1. Lauf


09.45 Uhr

Start 1. Lauf 

11.50 - 12.10 Uhr

Besichtigung 2. Lauf

12.30 Uhr

Start 2. Lauf 

ca. 14.00 Uhr

Siegerehrung ca. 30 Minuten nach Schluss des 2. Laufes

auf der Terrasse des Restaurants Bärghus

Die Rennen zählen zur BRACK.CH Swiss Cup Wertung 2021/2022 U19

IMPRESSIONEN RENNEN

IMPRESSIONEN RANGVERKÜNDIGUNG

 
FIS Rennen Hoch-Ybrig
FIS Rennen Hoch-Ybrig

AN ALLE HELFERINNEN & HELFER:

 
 

ORGANISATION

OK-Präsident

Urs Keller, SC Altendorf
Technischer Delegierter FIS

Reinhard Ebner, AUT
Rennleiter/Meldestelle

Patrick Bieri, SC Oberiberg
Wettkampfsekretärin

Jennifer Diethelm, SC Wägital
Pistenchef

Urs Kälin, SC Einsiedeln und Urs Keller, SC Altendorf

Startrichter

Ruth Dettling, SC Altendorf 
Zielrichter

Stefan Forster, SC Zürileu   
Torwartchef 
Pit Kälin, SC Einsiedeln 
Zeitmessung & Auswertung

Sepp Reichmuth, SC Oberiberg

Materialchef

Philipp Fuchs, SC Drusberg    

Helfer & Funktionäre

Christian Thiel, SC Hausen am Albis und
Patrick Bieri, SC Oberiberg
  
Verpflegung Helfer

Claudia Kälin, SC Einsiedeln und Daniela Holdener, SC Drusberg

COVID-19 Beauftragter

Hanspeter Hohl, SC Oberiberg
Administration/Sekretariat

Jennifer Diethelm, SC Wägital    
Presse / Social Media

Nadia Rossi, SC Altendorf und Rachel Moser, SC Hausen am Albis   

Medizinische Dienste

Viktor Marty und Samuel Reichmuth Rettungsdienst Hoch-Ybrig AG
Speaker

Paul Romer, SC Siebnen
Unterkunft/Akkreditierung

Regionales Verkehrsbüro Marta Reichmuth, Oberiberg
Ordnungsdienst

Hoch-Ybrig AG
Lautsprecher

Hoch-Ybrig AG
Startnummern

BRACK.CH
Pistenpräparierung

Hoch-Ybrig AG

JURY

Technischer Delegierter FIS

Reinhard Ebner, AUT
Schiedsrichter

Res Gnos, Swiss Ski, NLZ Mitte
Rennleiter

Patrick Bieri, SC Oberiberg

TECHNISCHE DATEN RIESENSLALOM

Strecke

Piste Sternen
Homologation

11393 / 10 / 14
Start

Chli Sternen, 1815 m
Ziel

In der Grotzen, 1520 m
Höhendifferenz

295 m
Schräge Länge

1120 m

 
Anfahrtsweg FIS Rennen Hoch-Ybrig

ANFAHRTSWEG

 

ANMELDUNG & UNTERKUNFT

DIE RESERVATION DER UNTERKUNFT MUSS MIT DER ANMELDUNG AN DEN ORGANISATOR ERFOLGEN

Anmeldeadresse

Patrick Bieri
Sennenried 8
8845 Studen
E-Mail: geschaeftsleitung@rlz-hoch-ybrig.ch

Dauer Aufenthalt

Sonntag, 9. Januar 2022 bis Dienstag 11. Januar 2022. Die Mannschaften werden gebeten, sich bei der Ankunft unverzüglich zur Akkreditierung bei den ihnen durch das regionale Verkehrsbüro Ybrig zugewiesenen Hotels zu melden

Aufenthaltskosten
Die Aufenthalts- und Reisekosten gehen zu Lasten der teilnehmenden Nationen bzw. Verbände. Der Organisator stellt vergünstigte Zimmer zur Verfügung. (Nur bei rechtzeitiger Anmeldung beim regionalen Verkehrksbüro Ybrig, welches die Koordination für die Hotels erledigt, siehe unten

Zahlung
Die Kosten für der Unterkunft sind durch die teilnehmenden Nationen und Verbänder direkt im Hotel abzurechnen

Zuteilung Zimmer
Die Zuteilung erfolgt durch den Organisator gemäss Anmeldung und Akkreditierung, vergünstigte Zimmer gibt es nur bei ordnungsgemässer Reservation zusammen mit der Anmeldung beim regionalen Verkehrsbüro Ybrig (info@ybrig.ch / Tel. 
+41 55 414 26 26) 


Anmeldung

Teilnahmeberechtigt sind nur die von einem FIS-Landesverband gemeldeten Fahrer. Die Anmeldung hat auf FIS-Formularen mit Angabe von Code, Name, Vorname Club-/Verbandszugehörigkeit und Geburtsjahr und nach Rennen getrennt zu erfolgen.Die Anzahl der Betreuer ist ebenfalls mit der Anmeldung anzugeben


Anmeldefrist

Freitag, 7. Januar 2022 an die offizielle Anmeldeadresse (gilt für Posteingang und E-Mail)

ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN

Durchführung

Die Rennen werden vom Verein ski alpin regionales Leistungszentrum Hoch-Ybrig nach Bestimmungen der FIS (IWO) durchgeführt

Versicherung
Alle Teilnehmer und Begleiter sind selber für eine genügende Versicherung verantwortlich. Der Veranstalter lehnt jede Haftung für Unfall- und Materialschäden gegenüber Rennläufern und Drittpersonen ab (Athletenerklärung)

 

COVID-19

Für sämtliche Rennen gilt das gültige Schutzkonzept FIS- und Europacup-Rennen von Swiss Ski. Alle Teilnehmer halten sich solidarisch und mit hoher Eigenverantwortung an die geltenden Bestimmungen!

Zulassungsbedingungen sämtlicher Teams für die SUI-FIS Rennen der Männer im Hoch Ybrig vom 10.-11.01.2022!
Für die Zulassung an die SUI-FIS Rennen 2022 muss jeder Mannschaftsführer von allen Athleten*innen und Betreuer*innen folgendes Zertifikat einfordern:
- Negativen COVID-19 Antigen Schnelltest ärztlich bestätigt.
Covid-19 Testabnahme: max. 48 Stunden vor der ersten Mannschaftsführersitzung
Jeder Mannschaftsführer verpflichtet sich bei Bedarf (am TCM oder auf Verlangen des OK) die Zertifikate seines gesamten Teams vorweisen zu können.

Rennbüro

Das Rennbüro befindet sich im Zielhaus

Off. Anschlagstelle
Rennbüro bzw. Anschlagbrett im Zielgelände

Off. Info-Stelle
Patrick Bieri, Tel. 079 204 94 18


Preise

Bei jedem Rennen werden durch den Veranstalter vom 1. - 5. Rang Barpreise abgegeben. Ebenfall erhalten die drei bestplatzierten Herren der Kategorie U18 Barpreise.
 

Proteste

Allfällige Proteste haben innerhalb der in der IWO (Art. 640 ff.) vorgesehenen Zeit und Form zu erfolgen. Gebühr: CHF 100.00

Programmänderung
Änderungen des Programms bleiben vorbehalten und werden an den offiziellen Anschlagstellen veröffentlicht

 

SPONSOREN RLZ

Sponsoren RLZ
 

VIEL ERFOLG
und ein grosses, herzliches Dankeschön an unsere Sponsoren, Gönner und an alle Helferinnen und Helfer!

MVI_3599.jpg

Wir suchen Helferinnen & Helfer für den 1. - 3. April 2022 für die
Jugend-Schweizermeisterschaft U16 SG